DE: Kostenfreie Lieferung ab 50€ mit Hermes, sowie 2-4% Rabatt ab 100€

637

Buch Dokumentation (1) zur Skalarwellentechnik von Professor Dr. Ing. Konstantin Meyl

EUR 24.00
Artikel Nr.: 637

Dokumentation (1) zur Skalarwellentechnik von Professor Dr. Ing. Konstantin Meyl

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Dokumentation (1) zur Skalarwellentechnik von Professor Dr. Ing. Konstantin Meyl
  • Dokumentation (1) zur Skalarwellentechnik  Klapptext 1
  • Dokumentation (1) zur Skalarwellentechnik  Klapptext 2

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: lagernd sofort lieferbar

24,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 24,00 € / 1 Stück (St)

Verfügbarkeit: lieferbar 3-5 Tage
Zustand: NEU
Buch Dokumentation (1) zur Skalarwellentechnik von Professor Dr. Ing. Konstantin Meyl is available for purchase in increments of 1

ODER

Kurzübersicht

Dokumentation 1 zur Skalarwellentechnik für das Experimentier-Set zur Übertragung elektrischer Skalarwellen von Professor Dr.-Ing. Konstantin Meyl (Hsg.)

Neuentdeckungen brauchen gewöhnlich Jahrzehnte, bis sie endlich Eingang in die praktische Nutzung finden. Dafür, dass ich erst 1990 mit der Veröffentlichung meiner Arbeiten zur Entdeckung der Potentialwirbel und zur praktischen Nutzung der Skalarwellen begonnen habe, bin ich schon recht weit gekommen; so sagen mir Freunde nach eigener Einschätzung.

Die Welt der Elektronik hingegen ändert sich viel schneller als die der Physik. So wird das Experimentier-Set seit dem Jahr 2000 nahezu unverändert angeboten. Für die eingesetzten Bauteile sind 14 Jahre eine Ewigkeit. Da hatte zwischenzeitlich der Hersteller des analogen Funktionsgenerator-Bausteins die Produktion eingestellt. Wir waren so gezwungen, die Technik zu modernisieren.

  • Taschenbuch, 320 Seiten
    6. überarbeitete und erweiterte Auflage mit um Erfahrungsberichten 2014
  • Autor: Professor Dr.-Ing. Konstantin Meyl und Mitautor INDEL GmbH
    Verlagsabteilung Villingen - Schwenningen
  • ISBN: 978-3-940 703-20-0
  • Verlag: Indel GmbH

Details

Wer den Einstieg in die Welt der Skalarwellen auf experimentellem Weg sucht, der findet in diesem Buch zahlreiche Anregungen. Es beginnt mit den Anleitungen zu außergewöhnlichen Versuchen. Dabei gelingt der Nachweis einer elektrischen Strahlung, die Energie überträgt, die schneller ist als das Licht und die sich nicht abschirmen lässt. Mit viel Geschick und der Verfügbarkeit externer Strahlungsquellen kommt ggf. beim Empfänger mehr Energie an, als in den Sender hineingesteckt wird. Wer Zweifel hegt, der wird mit diesem Buch in der Hand die Experimente nachvollziehen können, um sie anschließend mit den Messgeräten zu prüfen, die ihm vertraut sind.

Dieser Aufforderung sind in den vergangenen 12 Jahren viele nachgekommen. Einige haben eigene Berichte angefertigt und an das erste Transferzentrum für Skalarwellentechnik geschickt oder gleich publiziert. Diese zum Teil durchaus kritischen Berichte nehmen in der vorliegenden Neuauflage des Buches den meisten Raum ein. Einige sich widersprechende Ergebnisse werden unkommentiert einander gegenübergestellt, bei anderen nimmt der Herausgeber Stellung oder er lässt eine als konstruktiv zu bezeichnende Kritik im Raum stehen.

Angeregt durch einen Bericht der NASA wird am Ende des Buches eine Auflösung des Rätsels um die Skalarwellen angeboten, werden die Verluste eines Kondensators auf experimenteller Basis neu interpretiert und der Blick in die Zukunft der Skalarwellentechnik gelenkt. Dies könnte den Beginn eines neuen technischen Zeitalters einläuten.

Leseprobe-Inhalt-Vorwort  mehr...

Zusatzinformation

Artikel Nr. 637
Verfügbarkeit lieferbar 3-5 Tage
Zustand NEU
Produktparameter Taschenbuch
GTIN (EAN) / ISBN 978-3-940 703-20-0

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.