DE: Kostenfreie Lieferung ab 50€ mit Hermes, sowie 2-4% Rabatt ab 100€

632

Darmbakterien als Schlüssel zur Gesundheit von Dr. Anne Katharina Zschocke

EUR 19.99
Artikel Nr.: 632

Buch Klapptext 1 von Dr. Anne Katharina Zschocke, Darmbakterien als Schlüssel zur Gesundheit

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Buch Klapptext 1 von Dr. Anne Katharina Zschocke, Darmbakterien als Schlüssel zur Gesundheit
  • Buch Klapptext 2 von Dr. Anne Katharina Zschocke, Gesund durch Bakterienvielfalt

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: lagernd sofort lieferbar

19,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 19,99 € / 1 Stück (St)

Verfügbarkeit: lieferbar 3-5 Tage
Zustand: NEU
Darmbakterien als Schlüssel zur Gesundheit von Dr. Anne Katharina Zschocke is available for purchase in increments of 1

ODER

Kurzübersicht

Darmbakterien als Schlüssel zur Gesundheit von Dr. Anne Katharina Zschocke - Neueste Erkenntnisse aus der Mikrobenforschung

Die Autorin zeigt in ihrem neuesten Buch anhand der aktuellen Forschung, welche weitreichenden Zusammenhänge es zwischen dem Mikrobiom Darm (Zusammenwirken der Mikrobiologie als komplexes Organ insbesondere seine Entstehung, deren Versorgung und Unterversorgung, sowie den natürlichen Regelmechanismen, um ein durcheinander im Darm zu verhindern)  und einer guten Gesundheit gibt und wie man seinen Darm und Körper optimal mit Mikroben versorgt. Revolutionäre Erkenntnisse, die viele Krankheitsursachen erklären und wirksame neue Behandlungen und Heilungswege mit sich bringen.

Besonders für Hebammen und Eltern sind die Entstehung des Babys, die Geburt und die Frühentwicklung aus der Sicht der Mikrobiologie erklärt. Worauf sollte die Familie achten. Weiterhin werden die notwendige Vielfalt und wichtige Stämme erläutert, die Funktionen der Schleimhäute, deren Versorgung und Erhaltung, sowie die Ernährung mit Essen, z.B. Getreide, Kauen, Magen und Darm, die Ballaststoffe und Bakterienvielfalt tiefergehend beleuchtet. So sind der gereizte Darm, der normale Darm, heftige Symthome, das Gewicht, Bauchgehirn und Kopfgefühle, Anpassungsmöglichkeiten der Mikroben und Empfehlungen zur Erhaltung in der modernen Welt ausführlich für Interessierte und Fachleute dokumentiert.

Wichtig sind auch die vielen Fachbegriffe, die gut erklärt sind. Wovon wird geredet, was ist damit gemeint, wann wird experimentiert und wann wird modern mehr gestört als geholfen.

  • Gebundene Ausgabe, 368 Seiten
  • Autorin: Dr. Anne Katharina Zschocke
  • ISBN: 978-3-426-65753-9
  • Verlag: Knaur Verlag - Menssana

Details

Gesünder durch positiven Bakterienvielfalt und die Erhaltung der Lebenskräfte

Bisher hielten die meisten Menschen Bakterien für Krankheitserreger, doch seit Kurzem gibt es in der Forschung revolutionäre Erkenntnisse: Bakterien sind lebensnotwendig - ohne sie werden wir tatsächlich krank. Nicht nur unsere Verdauung, Immunität und unser Vitaminhaushalt, sogar unsere gesamte persönliche Entwicklung, unsere Gefühle und Verhalten hängen von ihnen ab.

Die Bedeutung der Bakterien für unsere Gesundheit ist größer, als man bis vor kurzem glaubte. Nicht nur unsere Verdauung, Immunität und unser Vitaminhaushalt, sogar unsere gesamte persönliche Entwicklung, unsere Gefühle und Verhalten hängen von ihnen ab. Übertriebene Hygiene, Antibiotika oder falsche Ernährung können die Anzahl der Bakterien erheblich reduzieren und das Miteinander im Darm gravierend behindern. Immer mehr Erkrankungen werden damit in Verbindung gebracht. Gelangen die Darmmikroben wieder in ein Gleichgewicht, werden häufig auch Probleme wie Allergien, Diabetes, Reizdarm, Übergewicht, ja sogar psychische Störungen wie Depressionen, ADHS verschwinden oder Autismus kuriert.

Zur Person: Dr. Anne Katharina Zschocke studierte Medizin, Homöopathie und Naturheilverfahren in Freiburg und London. Nach kurzer klinischer Tätigkeit
folgte sie ihrer Berufung und macht sich seither international als freie Fachdozentin und Buchautorin einen Namen.
Ihr Wissen als Ärztin und die in 15 Jahren Forschung mit den Effektiven Mikroorganismen gewonnenen Erkenntnisse ermöglichen ihr einen einzigartigen Einblick in die tiefen Zusammenhänge des menschlichen Mikrobioms. In Vorträgen, Seminaren und Büchern gibt Zschocke ihr umfangreiches Wissen weiter.               

Vorwort 9
1. Die Entdeckung des Mikrobioms 11
Die mikrobielle Revolution 11
Wir verdanken unser Leben den Bakterien 16
Epigenetik, EHEC und das Leben im Darm 22
Bakterien reagieren auf Reize gemeinsam 30
Aus Bakterien»flora« wird »Mikrobiom 35
   
2. Ein Mikrobiom entsteht 41
Ein neues Organ 41
Darmbakterien im Fruchtwasser 47
Die Wiege des Mikrobioms 53
Stillen mit Mikroben fürs Baby 59
Muttermilch züchtet Darmmilieu 67
   
3. Wir sind nicht immun! 73
Asthmafrei dank Matratzenmikroben 73
Geschwisterbakterien bewahren die Gesundheit 80
Wir brauchen uns nicht zu verteidigen 85
Bakterien bilden das Immunsystem 90
   
4. Bedrängnis im Bauch 96
Die neuen Seuchen 96
Das Schleimhautmikroben-Duo 100
Gutes Kauen pflegt den Darm 106
Ballaststoffe sind Bakterienfutter 111
Verstopfungsfrei mit Bakterienfülle 115
Leaky gut - der löchrige Darm 122
Weizen, ein unschuldiges Getreide 126
Darmbakterien regulieren Entzündungen 132
   
5. Der gereizte Darm 136
Der Reizdarm: ein Mikrobiom-Mangelsyndrom 136
Die Entstehung chronisch entzündlicher Darmerkrankungen 142
Durcheinander im Darm 148
Wenn dem Darm der Atem stockt 154
Cholesterinausscheidung aus dem Darm 162
   
6. Die Karriere des kranken Darms 170
Von der Dickdarmdesinfektion zum Joghurt 170
Darmkrebs braucht Bakterienhilfe 174
Der Darm als Spiegel persönlicher Ordnung 180
Wir erleben die Außenwelt innen 184
Der Mann, der seine Frau heilte 191
   
7. Es geht um die Wurst 197
Von schlank und dick machendem Mikrobenmix 197
Mikroben für den Winterspeck 203
Stuhl- und Schleimhautmikroben 208
Ernährung als Mikrobiomschock 214
Essen aus Sicht des Darms 220
Der echte Genuss 225
Die Mischung macht's 228
Schlank mit Bakterienfutter 235
   
8. Bauchgehirn und Kopfgefühle 241
Das enterische Nervensystem 241
Essen hält Leib und Seele zusammen 246
Das Glück liegt im Darm 252
Mikroben machen mutig 258
Wir sind nicht »normal« 263
Mikroben wirken bei ADHS 266
Autismus und die Mikrobiota 273
Alzheimer, Parkinson und Bauchgehirn 277
   
9. Wenn sich das Mikrobiom erschreckt 285
Appell zur Ausrottung 285
Die fehlgedeutete Mikrobenwelt 289
Die Rehabilitation des Helicobacter pylori 298
Die Elastizität des gesunden Mikrobioms 302
Bakterien retten sich in Resistenz 309
Hyperaktive Candidapilze 315
Es gibt guten Grund zur Hoffnung 323
   
10. Der Schlüssel zur Heilung 327
Keine neue Diät 327
Mikrobiomfreundliche Ernährung 332
Der Darm drückt etwas aus 339
Bakterien können heilen 345
Probiotika 352
Effektive Mikrobenteams 356
Danke 362
   
Anhang 363
Quellen 363
Anmerkungen 365

Vorwort Dr. Anne Katharina Zschocke

Während der fast fünfzehn Jahre, in denen ich die praktische Anwendung der Effektiven Mikroorganismen (EM) unterrichte, erlebte ich, dass die meisten Teilnehmer von Vorträgen und Seminaren sich notgedrungen deshalb für Bakterien interessieren, weil ein schwieriges Problem mit ihrer Gesundheit sie plagt. Die am häufigsten gestellten Fragen galten dem Darm und den von ihm ausgehenden Krankheiten.

Gleichzeitig gab es in diesen Jahren eine überraschende Entwicklung: Die große Bedeutung der Bakterien für den gesunden Organismus wurde entdeckt. Dies ändert das bislang bestehende Menschenbild völlig. In zahlreichen Studien wurde wissenschaftlich exakt nachgewiesen, was zuvor höchstens praktisch erfahrbar war. Dass nämlich die Darmbakterien der Schlüssel zur Gesundheit sind.

In den Büchern, die ich bereits über die Effektiven Mikroorganismen geschrieben habe, war für dieses Wissen jeweils kaum Raum. Damit diese Neuigkeiten jedoch möglichst vielen Menschen zugänglich werden, wurde jetzt dieses Buch geschrieben. Es ist wie eine Momentaufnahme in all den spannenden Erkenntnissen, die sich rund um das »Mikrobiom«, wie man die Darmbakterien als Ganzes inzwischen nennt, ranken.

Mögen viele Menschen Hilfe, Heilung und Lebens¬freude daraus gewinnen!

Dr. Anne Katharina Zschocke
Juni 2014

Zusatzinformation

Artikel Nr. 632
Verfügbarkeit lieferbar 3-5 Tage
Zustand NEU
Produktparameter 368 Seiten, gebundene Ausgabe
GTIN (EAN) / ISBN 978-3-426-65753-9

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.