DE: Kostenfreie Lieferung ab 50€ mit Hermes, sowie 2-4% Rabatt ab 100€

180

SET Effektive Mikroorganismen und Zuckerrohrmelasse je 1,0 Liter

EUR 28.60
Artikel Nr.: 180

SET Effektive Mikroorganismen und Zuckerrohrmelasse je 1,0 Liter

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • SET Effektive Mikroorganismen und Zuckerrohrmelasse je 1,0 Liter

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: lagernd sofort lieferbar

Regulärer Preis: 29,60 €

Aktionspreis 28,60 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 28,60 € / 1 Stück (St)

Verfügbarkeit: lieferbar 3-5 Tage
Zustand: NEU
SET Effektive Mikroorganismen und Zuckerrohrmelasse je 1,0 Liter is available for purchase in increments of 1

ODER

Kurzübersicht


SET Multikraft Effektive Mikroorganismen Urlösung und Zuckerrohrmelasse 2x 1 Liter, zur Aktivierung von 33 Liter NaturAktiv 1 Lösung

Die NaturAktiv 1 Lösung kann 1:20; 1:100, 1:1000 bis 1:10000 je nach Anwendung eingesetzt werden.

Bei einer 3%igen Vermehrung ergeben sich mit 0,5; 1,0, 5,0 und 10,0 Liter Multikraft Effektive Mikroorganismen Urlösung
- 16,5; 33,0; 165,00 und 333,00 Liter NaturAktiv 1 Lösung.

Als NaturAktiv 1 Lösung wird die aktivierte/vermehrte Lösung der Urlösung von Multikraft mit Zuckerrohrmelasse und Wasser bezeichnet. Hierzu müssen sie die Lösung in einem Fermenter 10 Tage bei 34-36°C vermehren.

Sparen Sie 3 % bei Lastschrift oder Vorauskasse
Ab 200 € Bestellwert 2% Rabatt und ab 300 € Bestellwert 3 % Rabatt

Details

Verwendete Stämme:
1. Lactobacillus plantarum, 2. Lactobacillus casei, 3. Saccharomyces cerevisiae und 4. Rhodopseudomonas palustris

    Die häufigste Dosierung für eine Aufvermehrung zu 33,0 Liter EMa ist die 3%ige:
    • Chlorfreies Wasser 92% = 30,36 Liter
    • EM Urlösung Effektive Mikroorganismen 3% = 1,0 Liter
    • Zuckerrohrmelasse 5% = 1,65 Liter (im 40°C Wasser auflösen)


Was enthält das "NaturAktiv 1" zur Bodenbelebung? Die Inhalts- bzw. Ausgangsstoffe sind Wasser, Zuckerrohrmelasse, Stammlösung EM Urlösung (Milchsäurebakterien, Hefen und Photosynthesebakterien) - eine Mischung, die von Prof. Dr. Teruo Higa in Japan entwickelt wurde. Die Vorteile dieser gebrauchsfertigen Lösungliegen klar auf der Hand:

  • Die Anwendung ist einfach
  • Biologische Spritz- und Stäubmittel für Ackerbau und Wiesenflächen, für Rasen- und Gartenflächen, sowie Blumen und Gewächshäuser
  • Güllebehandlung, Geruchsreduktion und Abwasserbehandlung
  • Kompostierung und Kompoststarter von pflanzlichen Resten und tierischen Dung
  • Einfach und daher ideal für EM Industrieanwender und Einsteiger!!!



Anwendungsempfehlung für die fertige Gießlösung mit 1-4%:

Bei Pflanzen „EMa aus EM Urlösung“ mischen mit IBC Container 600 oder 1.000 Liter Wasser und mit Regner verteilen

  • niedrige Dosierung 1%: 5 Liter mit 500 -1000 Liter Wasser mischen für ca. 500m², 2-3x im Jahr
  • mittlere Dosierung 2%: 10 Liter mit 500 -1000 Liter Wasser mischen für ca. 500m², 2-3x im Jahr
  • hohe Dosierung 4%: 20 Liter mit 500 - 1000 Liter Wasser mischen für ca. 500m², 2-3x im Jahr

Fläche Menge „EMa aus EM Urlösung“ + Wasser
1 m² 10-40ml 1 Liter
10 m² 100-400ml 10 Liter
100 m² 1-4 Liter 100 Liter
1000 m² 10-40 Liter 1000 Liter

Für:
- Rasen und Zierrabatte: „EMa aus EM Urlösung“ Zugabe 3 Mal pro Jahr
- Gemüsebeete: „EMa aus EM Urlösung“ Zugabe bis zu 5 Mal pro Jahr
- Balkon- und Zimmerpflanzen: „EMa aus EM Urlösung“ Zugabe alle 4 Wochen

Jungpflanzen:
Start mit einer Gießlösung von 1:50 bis 1:100, das entspricht 100-200 ml „EMa aus EM Urlösung“ auf 10 Liter Wasser
Bedarfsgerecht gießen und dann reduzieren mit einer Gießlösung von minimal 1:200, das entspricht 50 ml „EMa aus EM Urlösung“ in 10 Liter Wasser
Die fertige Gießlösung sollten Sie stets frisch herstellen und innerhalb von 24 Stunden verbrauchen.
Bei einer Gartengröße von 100 m² kommen Sie in einem Jahr mit einem 10-20 Liter Gebinde aus.

Empfehlungen für die Darmflora:
Das flüssige „EMa aus EM Urlösung“ wird im Umfeld pur oder mit Wasser (1:20 bis 1:100) verdünnt verteilt oder als Futterergänzung dazu gegeben. Richtwerte für Dosierungen sind:
niedrige (0,05ml/kg), mittlere (0,1ml/kg) und hohe (0,15ml/kg) Dosierungswerte & kg Körpergewicht
z.B. kleiner Hund 1-5 Tropfen mit Pipette, großer Hund 3-6 ml und Pferd 500kg 30-50ml.
1ml „EMa aus EM Urlösung“ = 10 Tropfen mit Pipette

Tipps:
  • Organischer Gehalt des Bodens mind. 3,5-5%, Gießlösung abends ausbringen.
  • Angefangene EM Flasche soweit zusammendrücken, so dass so wenig wie möglich Luft beim Verschließen in der Flasche ist. Ggf. umfüllen in kleinere Flasche
  • Gießlösung immer frisch herstellen und möglichst am gleichen Tag ausbringen!
Lagern Sie das „EMa aus EM Urlösung“ stets an einem dunklen, kühlen Ort und verbrauchen Sie einen angebrochenen Behälter zügig. „EMa aus EM Urlösung“ mag keine schnellen Temperaturschwankungen. Flasche nicht direkt ans Fenster mit starker Sonneneinstrahlung stellen.
Bewahren Sie zum Schutz der Gesundheit den Behälter vor Kindern und Haustieren sicher auf. Das „EMa aus EM Urlösung“ sollte nicht eingenommen werden oder pur in die Augen gelangen.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Effektive Mikroorganismen Urlösung 1,0 Liter

Effektive Mikroorganismen Urlösung 1,0 Liter

26,90 € ab: 22,60 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuckerrohrmelasse 1,0 Liter zur Vermehrung von Mikroorganismen

Zuckerrohrmelasse 1,0 Liter zur Vermehrung von Mikroorganismen

5,50 € ab: 4,50 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
   

Zusatzinformation

Artikel Nr. 180
Volumen 1,0 Liter
Verfügbarkeit lieferbar 3-5 Tage
Zustand NEU
Produktparameter 1,0 Liter EM Urlösung und 1,0 Liter ZR-Melasse

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Effektive Mikroorganismen Urlösung 1,0 Liter

Effektive Mikroorganismen Urlösung 1,0 Liter

26,90 € ab: 22,60 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuckerrohrmelasse 1,0 Liter zur Vermehrung von Mikroorganismen

Zuckerrohrmelasse 1,0 Liter zur Vermehrung von Mikroorganismen

5,50 € ab: 4,50 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
   

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.