DE: Kostenfreie Lieferung ab 50€ mit Hermes, sowie 2-4% Rabatt ab 100€

612

Buch Gesund in sieben Tagen, Dr. med. Reimund von Helden

EUR 14.90
Artikel Nr.: 612

Gesund in sieben Tagen, Dr. med. Reimund von Helden

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Gesund in sieben Tagen, Dr. med. Reimund von Helden
  • Gesund in sieben Tagen, Dr. med. Reimund von Helden Klatext 1
  • Gesund in sieben Tagen, Dr. med. Reimund von Helden Klatext 2

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: lagernd sofort lieferbar

14,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 14,90 € / 1 Stück (St)

Verfügbarkeit: lieferbar 3-5 Tage
Zustand: NEU
Buch Gesund in sieben Tagen, Dr. med. Reimund von Helden is available for purchase in increments of 1

ODER

Kurzübersicht

Vitamin-D-Mangel ist die Ursache vieler Erkrankungen und weit verbreitet. Starker Mangel kann zu Krämpfen, Muskelzucken und Muskelschmerzen führen, zu Unruhe, Schlafstörungen und Depression, zu Erschöpfung, Schwäche, Rücken- und Kopfschmerzen, Kältegefühl in Händen und Füßen sowie Kreislauf- und Durchblutungsstörungen.

Bei all diesen Beschwerden und Erkrankungen ist oft eine schnelle Besserung und dauerhafte Heilung möglich. 
 
Bleibt der Vitamin-D-Mangel lange Zeit bestehen, erhöht sich das Risiko für Bluthochdruck, Diabetes, Osteoporose, Autoimmunerkrankungen, Multiple Sklerose und Krebs. Um dies zu vermeiden, ist ein optimaler Vitamin-D-Spiegel ganzjährig anzustreben.
  • Taschenbuch, 150 Seiten
    18. erweiterte Auflage Dresden 2015  siehe Details
  • Autor: Dr. med. Raimund von Helden
  • ISBN: 978-3-939865-12-4
  • Verlag: Hygeia-Verlag

Alles kurz und knapp dargestellt, leicht verständlich beschrieben, mit wissenschaftlichem Nachweis.

Neue Referenzwerte für Vitamin D:  mehr...

Vitamin D-Mangel im Alter: mehr...

Details

Ich habe das Buch langsam in 25 Seiten Schritten gelesen. Ich habe das Dargestellte und meinen aktuellen Lebensrhythmus parallel analysiert. Da bin ich unweigerlich zu meiner Kindheit gekommen. Ich bin auf dem Lande aufgewachsen. Als Kind und als Jugendlicher mussten wir im Garten und bei den Tieren helfen. Zum Teil im Spätherbst, Winter und bis März war ich warm angezogen. War die Temperatur über 20°C und schönes Wetter genoß ich die Sonne und das Sonnenbaden war angesagt. Ich war sehr viel draußen und beim Arbeiten war der Oberkörper frei. Sonnenbaden war eine tägliche Freude, ob bei der Arbeit oder in der Freizeit. 8 bis 10 Stunden durchgehender Schlaf war normal. An Vitamin D habe ich nie gedacht.

Arbeitsleben bis 2000 und Selbstständigkeit haben sehr viel geändert. Arbeitsleben Morgens ab 6 Uhr bis 17 Uhr und danach das erledigen, was noch sein mußte. Leben in der Stadt und ab 1995 wieder zu Hause auf dem Land in Schenkenberg. Die Selbständigkeit machte das Abschalten schwer, da sie auch viel Spaß machte. Das Sonnenbaden war wenig bis gar nicht. Beim Rasenmähen im Sommer ab und zu. Denke ich jetzt daüber nach, so kann womöglich der Vitamin D3 Status zu wenig sein, weil im Winter Vitamin D3 sowie so nicht gebildet werden kann und im Sommer aus der Sicht des Vitamin D3 ich zu wenig sonnenbade. Das muss ich ändern.

Inhaltsverzeichnis Seite
Vorwort 11
Überraschung nach zwanzig Berufsjahren als Arzt 12
Die Symptome des Vitamin-D-Mangels 15
Typische Beschwerden bei Vitamin-D-Mangel 17
Fallbeispiele 28
Normaler, natürlicher und optimaler Vitamin-D-Spiegel 59
Die Ermittlung des Vitamin-D-Spiegels 63
Die Vitamin-D-Therapie 71
Der Vitamin-D-Gehalt der Nahrung 96
Richtiges Sonnenbaden mit hohem Vitamin-D-Gewinn 99
Bedenken gegen Vitamin D 104
Rasche Besserung der Vegetativen Dystonie durch Vitamin D 112
Zur Versorgung mit Vitamin D, K1 und K2 ,
mit Magnesium, Calcium und Phosphat
115
Literaturverzeichnis 139
Sachwortverzeichnis 147

18. erweiterte Auflage ab Seite 115: Zusätzliche Abhandlung von Dr. med. Raimund von Helden und Thomas Klein über:

  • Die Gefahren der Calcium- und Phosphatüberlastung: beschleunigte Alterung, gesundheitlicher Verfall und verminderte Lebenserwartung.
  • Die weithin unterschätzte Bedeutung von Magnesium und Vitamin D. – Die meisten Menschen leiden unter einem Mangel. Die Folgen sind schwerwiegend.
  • Das richtige Verhältnis von Calcium und Magnesium in der Nahrung.
  • Die gesundheitsfördernde Wirkung des Magnesium-Citrats. Die Bedeutung von Obst und Gemüse.
  • Die Notwendigkeit einer guten Versorgung mit Vitamin K1 und K2.

Zusatzinformation

Artikel Nr. 612
Verfügbarkeit lieferbar 3-5 Tage
Zustand NEU
Produktparameter 150 Seiten
GTIN (EAN) / ISBN 978-3-939865-12-4

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.