DE: Kostenfreie Lieferung ab 50€ mit Hermes, sowie 2-4% Rabatt ab 100€

Sanko Sangyo die Mutter der EM Technologie

Das Motto der Saion-EM-Technologie (nützliche Bakterien) lautet: "Gleichbleibend sicher, anwenderfreundlich, preiswert und qualitativ hochwertig."

Original Sanko Sangyo:"Professor Dr. Teruo Higa von der Universität Ryukyus (Okinawa) stieß in den frühen 1980er Jahren zu unserem Unternehmen, um die EM-Produkte mit zu entwickeln. Seitdem widmet sich Sanko Sangyo hingebungsvoll der EM-Technologie, um sichere und hochwertige EM-Produkte für ihre Kunden herzustellen und damit etwas zu einer sauberen Umwelt und zum Schutz der menschlichen Gesundheit beizusteuern.
EM steht für Effektive Mikroorganismen. EM ist eine Kombination verschiedenartiger, nutzbringender, natürlich vorkommender Mikroorganismen. Sie werden hauptsächlich für die Herstellung von Lebensmitteln verwendet oder sind in Lebensmitteln zu finden.
EM enthält nützliche Organismen aus drei Gattungen: Fotosynthesebakterien, Milchsäurebakterien und Hefen. Diese Effektiven Mikroorganismen sondern wertvolle Substanzen ab, wie zum Beispiel Vitamine und organische Säuren, Antioxidanzien und Chelate, wenn sie mit organischem Material in Verbindung kommen.
Durch den Einsatz der EM-Technologie können auch unfruchtbare Böden, verschmutztes Wasser, industrielle und kommunale Abfälle regeneriert werden und mit dazu beitragen, gesunde und biologisch wertvolle Lebensmittel zu produzieren.
Die EM-Technologie kann Gerüche beseitigen und wird im Außen- und Innenbereich in der Milchwirtschaft, Schweine- und Geflügelhaltung eingesetzt. Mit der EM-Technologie können auch auf biologische Weise Sonderabfälle und Schmutzwässer saniert werden." www.saion-em.co.jp  original deutsch.pdf

Name

Sanko Sangyo Co., Ltd

 

Präsident

Gen Hachimine

 

Anschrift

272-1 Nakaima, Naha City, Okinawa, Japan 902-0074

Telefon

098-832 bis 3.555

 

Telefax

098-832 bis 3.556

 

Email

info.overseas@saion-em.co.jp

 

Internet

www.saion-em.co.jp

 

Geschäftsbereiche

Hersteller und Lieferant der Saion EM Produkte (Effektive Mikroorganismen):
Bodenrekultivierung Produkte
Erzeugnissen aus Ökologischem Landbau
Bio-Feed
Nahrungsergänzung und Soft Drinks
Umwelt Reinigungsprodukte
Industrielle und kommunale Abfälle Verfahrensentwicklung
Import & Export
Übersee Technology Transfer
Beratung
 

Abmahnungen: Bisher haben wir keine Abmahnungen erhalten.

 

Die Fakten über Forschung & Entwicklung der EM von Sanko Sangyo Co., Ltd wurden von Dr. Teruo Higa in seinen Büchern, die er in den Jahren 1994-95 veröffentlichte, dargestellt. Das erste EM wurde im Jahr 1983 von Sanko Sangyo produziert und vermarktet. Seit dem ist Sanko der führende Hersteller von EM und beide widmen sich der Entwicklung, Anwendung und Erforschung der EM Technologie.

1984 wurde die erste EM Konferenz von Sanko Sangyo organisiert. Bis 1995 wurden 12 internationale EM Konferenzen durchgeführt. Ab 1996 wurde die EMRO gegründet und führte bis 2005 die 13-22 internationale EM Konferenz durch. Aktuell werden die EM Konferenzen wieder von Sanko Sangyo organisiert.

Sanko Sangyo Co., Ltd   Historie of EM Technologie
 
 

Sanko Sangyo Historie of EM Technologie

 

 

 

 

 

 

Sanko Sangyo Landwirtschaftsprodukte

 

 

em102

EM-1 Konzentrat
Mischkultur aus Milchsäurebakterien, Hefen und photosynthetischen Bakterien

em2

EM-2 Konzentrat
Eine konzentrierte Lösung von Microorgansims, Enzymen und Aminosäuren

em3

EM-3 Konzentrat
Photosynthetischen Bakterien konzentrierte Lösung

eiso_npk

Eiso-N / Eiso-P / Eiso-K
Konzentrierte Mischung von Mikroorganismen, Enzymen und NPK

kurosu

Saion EM Kurosu
Mischung aus Awamori Moromi Essig, Mikroorganismen, Enzyme und Aminosäuren

omega

Saion Omega (mm · Ω110)
Ein Multi Mineral-Formel

neem21

Neem 21
Eine Formel aus Neem-Öl

san-a

Saion San-A
Eine Mischung von pflanzlichen Extrakt und Mikroorganismen

 

 

 

 

Sanko Sangyo Tierhaltung

 

 

msk_em101

MSK EM101
Milchsäure und Hefe Mischung

msk_em102

MSK EM102
Extract vom Microroganisms, Enzymen und Aminosäuren

msk_em103

MSK EM103
Photosynthetischen Bakterien Formel