DE: Kostenfreie Lieferung ab 50€ mit Hermes, sowie 2-4% Rabatt ab 100€

627

Zedernnüsse aus der Taiga - Rotraut Carrasco

EUR 7.95
Artikel Nr.: 627

Zedernüsse aus der Taiga

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Zedernüsse aus der Taiga
  • Zedernüsse aus der Taiga
  • Zedernzapfen
  • Zedernzapfen, Zedernnüsse geschält und ungeschält

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: lagernd sofort lieferbar

7,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 7,95 € / 1 Stück (St)

Verfügbarkeit: lieferbar 3-5 Tage
Zustand: NEU
Zedernnüsse aus der Taiga - Rotraut Carrasco is available for purchase in increments of 1

ODER

Kurzübersicht

Das Buch Zedernnüsse aus der Taiga von Rotraut Carrasco beschreibt die Zubereitung von leckeren Gerichten und die jahrhundertelange Nutzung als natürliches Heilmittel. Die sibirischen oder russischen Zedernnüsse sind ein Multitalent in der menschlichen Ernährung und das Öl als Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel.

Die Heilkraft der Zedernüsse und ihre Anwendungsgebiete der Produkte sind die Zedernnüsse, das Zedernnußöl, die Zedernnußmilch und das Zedernmehl.

Beim Lesen des Buches viel mir besonders auf:

  1. Gute Unterstützung bei Magen Darm Problemen insbesondere Gastritis und bei der Normalisierung der Leberstruktur.
  2. Nährstoffanalyse Zedernkern und nach dem Kaltpressen auf. Es fehlen viele Nährstoffe, die im Ölkuchen zurückbleiben.
  3. Reinheit eines Zedernwaldes. Er soll durch die natürlichen Fungiziede10x keimfreier sein, als jeder Operationsaal in Deutschland.

Anwendungshandbuch Zedernnüsse und -öl: Autorin Rotraut Carrasco, 216 Seiten, ISBN 978-3935162029, Zustand NEU, Oleum Heilsam Verlag

Details

Anwendungsgebiete der Produkte:

Zedernüsse:

  • in Salaten
  • geröstet zu vielen Rezepten
  • Knabberspaß
  • zur Milchbereitung bei Allergien
  • für Müsli

Zedernußöl:

  • täglich drei Teelöffel zur Stärkung des Immunsystems
  • gegen Sodbrennen und Gastritis
  • zum Kochen und Braten
  • für Salate und Quark
  • zur Verbesserung der Potenz
  • als Heilmittel bei Leber - und Galleleiden

Zedernußmilch:

  • zum Trinken bei Milchallergie
  • für heiße Schokolade
  • für Müsli
  • zum Tee

Zedernußmehl:

  • für feines Gebäck
  • für leckere Rezepte
  • zum Mischen in Teigzubereitungen


Klapptext: Wohlschmeckendes Heilmittel aus der sibirischen Taiga

Die sibirische Zeder (russisch "Kedr") wächst in den einzigartigen Naturwäldern zwischen Ural und Pazifischen Ozean. Sie wird bis zu 50 Meter hoch und 800 Jahre alt. Ihr Ehrentitel ist "Königin der Taiga".

Der Größte Schatz der Zeder sind die Samen, die aus ihren Zapfen herausfallen. Man nennt sie Zedernnüsse ( кедровые орехи ). Sie schmecken naturbelassen und geröstet. In der sibirischen Volksmedizin spielen und das daraus gewonnen Öl seit Jahrhunderten eine überragende Rolle. Ihnen verdanken die Sibirier, die im extremsten Klima Eurasiens leben, ihre eiserne Gesundheit.

Zedernnüsse und Zedernußöl sind in den Neuform-Reformhäusern und einigen Bioläden erhältlich. Die Nüsse eigenen sich hervorragend zur Milchbereitung. Das Öl findet therapeutische Anwendung vor allem bei Artteriosklerose, Impotenz, Neurodermitis, brüchigen Nägeln und Haarkrankheiten, bei Bluthochdruck und Cholesterinüberschuß. Es wirkt gegen erhöhte Zuckerwerte, Magenübersäuerung, Gastritis und Geschwüre von Magen- und Zwölffingerdarm. Wissenschaftler attestieren ihm darüber hinaus Kräfte gegen vorzeitiges Altern.

"Das HDL-Cholosterin, also das "gute Cholosterin", das sich positiv auf die Gefäße auswirkt und die Arteriosklerose entgegenwirkt, nahm bei der Therapie mit Zedernnußöl um19% zu. Das negativ wirkende LDL-Cholesterin ging im gleichen >Zeitraum der Untersuchung um 17% zurück. Der Gasamtanteil an Cholesterin im Blutserum der mit Zedernnußöl behandelten Patienten sank von 147 Milligramm je Deziliter Blut auf den Wert von 120 Milligram." Dr. med. Jewgenij Iwanowitsch Sas.

INHALT

Vorwort 5
Natürlich heilen mit Zedernüssen - neue Studien belegen ihre hohe Wirksamkeit 7
Einnahmeempfehlungen der Ärzte 12
Königin der Taiga: Die sibirische Zeder - einer der wertvollsten Bäume Eurasiens 14
Die Legende von den Zedernmenschen 18
Die Gaben der Zeder 21
Pure Gesundheit: Die Zedernuß in der sibirischen Volksmedizin 26
Nährwerte Zedernußkerne und Zedernußöl 32
Die Heilkraft der Natur: Wie man mit den Zedernußprodukten Krankheiten zu Leibe rückt 34
Wie man das Öl anwendet 45
Die Russisch-Sibirische Küche: Wie man mit Zedernußprodukten den Gaumen verwöhnt 54
Rezepte der feinen Küche von TV-Koch Christian Henze 59
Die Russische Alltagsküche 71
Einfache Gerichte mit Zedernüssen 79
Fleisch & Fisch in der Zedernußpfanne 81
Die Zedern in Mystik und Esoterik 85
Wie bekomme ich meine eigene Zeder ? 86
Wie pflanzt man die sibirische Zeder ? 87
Impressum 94
Sachregister 95

 

„Bäume haben wie Menschen ihre Geschlechter und Familien, deswegen tragen sie auch verschiedene Namen. Jeder Baum hat wie ein Mensch einen eigenen Charakter und eine Seele. Jeder Mensch könnte unter den Bäumen einen Bruder oder eine Schwester finden. Wenn unsereiner einem Baum Gutes antut, erwidert der ganze Wald es mit Dankbarkeit.”   Alexej Rassochin, „ Die Legende von den Zedernmenschen."

VORWORT von Rotraut Carrasco

Die sibirische Zeder trägt einen Ehrentitel. Man nennt sie die „Königin der Taiga". Sie ist ein wahrhaft beeindruckender Baum. Die sibirische Zeder wächst in den einzigartigen Naturwäldern zwischen Ural und Pazifischem Ozean. Bis zu 50 Meter hoch und 800 Jahre alt werden die Zedembäume, deren spezielle Art „Pinus sibirica" sich am Ende der letzten Eiszeit herausgebildet hat.

Der größte Schatz der Zeder sind ihre Nüsse
Die Samen, die aus ihren Zapfen herausfallen, nennt man Zedernüsse (ceppoBbie opexu). Im Aussehen ähneln sie den Pinienkernen, aber ihr Wohlgeschmack ist unübertroffen. Sie werden von Hand in biozertifizierten Wildbeständen gesammelt und vielfältig verwendet: Pur, geröstet oder zu köstlich schmeckender Milch verarbeitet. Außerdem preßt man aus den Zedemüssen das wertvolle Zedernußöl, dessen Heilwirkungen in der sibirischen Volksmedizin seit altersher große Bedeutung hat. Nicht umsonst erfreuen sich die Sibirier einer eisernen Gesundheit, die sprichwörtlich ist. Seit kurzem sind Zedernußprodukte nun auch in den neuform-Reformhäusern und einigen Bioläden erhältlich.

Hilfe bei Arteriosklerose und Impotenz
Gegen chronische Müdigkeit und bei Herz- Kreislaufstörungen haben sich Zedernußrezepte bestens bewährt. In diesem Buch finden Sie aber noch weitaus mehr Anwendungen. Den Inhaltsstoffen der Zedernüsse und des Zedernußöls wird eine heilende Wirkung bei Neurodermitis, brüchigen Nägeln und Haarkrankheiten, bei Bluthochdruck und bei Cholesterinüberschuß bescheinigt. Sie wirken gegen Arteriosklerose, erhöhten Blutzuckerspiegel, Magenübersäuerung, Gastritis und Geschwüre von Magen- und Zwölffingerdarm. Wissenschaftler attestieren ihm darüberhinaus Kräfte gegen vorzeitiges Altern und eine potenzsteigernde Wirkung. Sogar zur Behandlung von radioaktiv verstrahlten Tschernobylopfern wurde Zedernußöl eingesetzt. Spätfolgen wie Schlafstörungen und Kopfschmerzen konnten damit geheilt werden.

Kein Wundermittel - die Inhaltsstoffe machen es
Was sich vielleicht wie ein Wunder anhört, ist in Wahrheit sehr gut erklärbar: Es sind die Inhaltsstoffe der Zedernüsse, die sich so günstig auf die menschliche Gesundheit auswirken: Über 90 Prozent einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren machen Zedernußkerne und Zedernußöl zu wahren Cholesterinkillern. Die enthaltenen Tokopherole (Vitamin E) sind hochwirksame Antioxidantien, die den Ausbruch chronischer Krankheiten verhindern können. Die Stärkung des Immunsystems und sogar eine günstige Wirkung auf die Schilddrüse sind nachgewiesen.

Zedernußöl und Zedernußmilch in der Küche
Wie schmackhaft mit Zedernußöl zubereitete Speisen sind, verrät der aus dem Fernsehen bekannte Sternekoch Christian Henze. Seine Rezepte finden Sie ebenso in diesem Buch wie viele Tips aus der russischen Küche. Etwas ganz besonderes ist die Zedernußmilch oder auch „Zedemmilch", wie sie in Rußland heißt. In einem Milchbereiter mit dem Namen „Vegan Star" ist sie im Handumdrehen hergestellt. Sie ist viel verträglicher als Kuhmilch, taugt zu Müsli und Mixgetränken, für heiße Schokolade oder zum Kaffee. - Lassen Sie sich nun entführen in die Wälder Taiga und genießen Sie ihre wertvollsten Schätze: Die Zedernüsse. Sie erfahren alles über ihre Anwendungen, lernen dabei die Überlieferungen sibirischer Schamanen kennen, ihre Heilkräfte und Talismane.  Rotraut Carrasco

Interessante Links:

Die Königin der Taiga erobert Europa von Christian Weisflog  mehr...

Multitalent - Die Kraft des sibirischen, russischen Zedern-Samen-Öl inkl. ihrer Schaleninhalte  mehr...

Zusatzinformation

Artikel Nr. 627
Verfügbarkeit lieferbar 3-5 Tage
Zustand NEU
Produktparameter 96 Seiten
GTIN (EAN) / ISBN 978-3935162029

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.