24 Std. ONLINE - TÄGLICHER VERSAND - DPD oder DHL

Boswellia Serrata Weihrauch-Extrakt 120 Vegi in Kapseln

EUR 24.90
Artikel Nr.: 535

IPRON Boswellia Serrata Ayurveda indischer Weihrauch-Extrakt

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • IPRON Boswellia Serrata Ayurveda indischer Weihrauch-Extrakt
  • Weihrauch mit hemmende, lindernde, stimulierende schützende Wirkungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

24,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 24,90 € / 1 Stück (St)

Verfügbarkeit: lagernd 3-5 Tage
Zustand: NEU
MengePreisGrundpreisSparen Versand DE
1 24,90 € 24,90 € / 1 Stück 0 %nach Zusteller
3 22,50 € 22,50 € / 1 Stück 10 % Gratis
6 20,75 € 20,75 € / 1 Stück 17 % Gratis
Ayurveda Produkte / Anwendungen Körper
Vorkasse (-2%) / Lastschrift (-2%) + PayPal

ODER

Kurzübersicht

Boswellia Serrata indischer Weihrauch-Extrakt  - 120 Vegi-Kapseln

Der indische Weihrauch wird seit über 1000 Jahren in der Ayurveda angewendet.

Er unterstützt vorrangig mit den natürlichen Eigenschaften des Harzes, seinen ätherischen Ölen, den Beta-Boswellia-Säuren (HPLC) sowie weiteren Inhaltsstoffen die Homöostase im Körper. Dem Wirkspektrum der indischen Boswellia Serrata wird nachgesagt, dass es hemmende und lindernde Wirkungen besitzt, sowie stimulierende und schützende Wirkungen fördert.

Hildegard von Bingen (1098 - 1179) war ein Freund des indischen Weihrauchs. Mit Hilfe von Plätzchen wurde das Pulver gegeben bzw. daran gerochen. Der Weihrauch reinigt das Gehirn und erhellt die Augen. Unterschiedlichste Kulturen nutzten den Weihrauch und kamen unabhängig voneinander zu positiven Ergebnissen.

Die vier wichtigen (β)-Boswelliasäuren 28,57 %, es handelt sich hier um

  • die β-Boswelliasäure (BA),
  • die Acetyl-β-Boswelliasäure (ABA),
  • die 11-keto-β-Boswelliasäure (KBA) und
  • die Acety1-11-keto-β-Boswelliasäure (AKBA)

Details

Nettofüllmenge: 120 Kapseln mit je 270 mg pro Vegi-Kapsel

Bezeichnung des Lebensmittels: Nahrungsergänzungsmittel

Verzehrempfehlung:
1 Kapseln pro Tag zu einer Mahlzeit

Hinweis gemäß Nahrungsergänzungsmittel-Verordnung § 4:
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel ersetzen nicht eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Das Produkt ist außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern zu lagern.

Mindestens haltbar bis: siehe Aufkleber Dosenboden.

Lagerung: kann außerhalb eines Kühlschranks gelagert werden.

 

Zutaten 100 g 1 Kapsel
Boswellia Serrata indischer
Weihrauch-Extrakt (100%)
  270 mg
Brennwert in kJ: 1.340 kJ 3,62 kJ
Brennwert in kcal: 317,00 kcal 0,86 kcal
Eiweiß in g: 0,20 g 0,54 mg
Kohlenhydrate in g 81,20 g 219,24 mg
Fett in g oder mg: 0,40 g 1,08 mg

 

keine EU-RDA in % festgelegt

Weitere Zutaten: Vegetarische Kapseln (Vegi-Kapseln)

Hinweis Vegi-Kapsel - Unsere vegetarischen Kapseln stammen aus hochwertiger Qualitätsproduktion. Ausgangsmaterial für vegetarische Kapseln sind pflanzliche Stoffe (Zellulose). Vegetarische Kapseln enthalten garantiert keine tierischen Bestandteile und entsprechen den Kosher- und Halal- Bestimmungen. Die Qualität der Kapseln wird durch unabhängige Gutachter zertifiziert.

Spezifikation indischer Weihrauchextrakt 20 g (Auszug):
Boswellia Extrakt erfüllt diese Ansprüche in höchstem Maße und weist dieses auch mittels Analysezertifikat nach; nachfolgend ein Teilauszug:

Analyse Analyse in%
Spezifikation
Beta (β) -Boswellia-
Säuren (HPLC)
28,57 % min. 20%
Organische Säuren,
gesamt (Titration)
73,31 % min. 70%
pH (1 %) 4,76 % zwischen 4,0 und 6,0
Restfeuchte 1,2 % max. 5 %
Aschegehalt 0,54 % max. 2 %
verwendete Trägerstoffe
bzw. Füllstoffen
Keine  

 

Der indische Weihrauch Boswellia serrata

Der indische Weihrauch wird aus dem Harz der Weihrauchbäume (Boswellia serrata) gewonnen. Es wird die Rinde der Weihrauchbäume angeritzt und das austretende, gummiartige Harz, welches an der Luft erstarrt, wird dann abgeerntet. Dieses sog. Rohharz setzt sich zusammen aus dem Harzanteil, der überwiegend aus Triterpensäuren besteht, aus Schleimstoffen und aus ätherischem Öl. Entscheidend für die hemmende Wirkung der Extrakte aus dem indischen Weihrauch (Boswellia serrata) sind die im Extrakt enthaltenen Boswelliasäuren (Pentacyclische Triterpensäuren) und ganz im Besonderen die sog. β-Boswelliasäuren, die den überwiegenden Anteil der Boswelliasäuren im Extrakt ausmachen.

Die vier wichtigen (β)-Boswelliasäuren 28,57 %, es handelt sich hier um

  • die β-Boswelliasäure (BA),
  • die Acetyl-β-Boswelliasäure (ABA),
  • die 11-keto-β-Boswelliasäure (KBA) und
  • die Acety1-11-keto-β-Boswelliasäure (AKBA)

Historie Boswellia:

Boswellia ist der wissenschaftliche Name der Weihrauch-Bäume, deren Harz seit mehr als 3000 Jahre erfolgreich eingesetzt wird. Die Verwendung von Weihrauch findet sowohl in der traditionellen afrikanischen, orientalischen und europäischen Naturkunde (Hildegard von Bingen) als auch in der modernen Erhaltung, sowie Stärkung und Abschwächung Erwähnung. Erst die Entwicklung von modernen Stoffen ließen die historische Verwendung von indischen und afrikanischen Weihrauch in Vergessenheit geraten.

Boswellia serrata ist eine Weihrauchpflanze, die in Indien wächst und deren Harz besonders reich an den sog. Boswellia-Säuren ist. Einem Teil der Säuren, nämlich den Beta-Boswellia-Säuren, wird eine hemmende Wirkung zugeschrieben.

Entscheidend für diese Wechselwirkungen ist die Qualität des Weihrauchs, denn Weihrauchprodukt ist nicht gleich Weihrauchprodukt. Entscheidend bei einem Produktvergleich ist der quantitative Anteil der therapeutisch wirksamen Beta-Boswellia-Säuren, der Anteil an Träger- bzw. Füllstoffen, sowie Angaben über Belastungen durch Schwermetalle, Pestizide, Aflatoxine und Lösungsmittelrückstände.

Zusatzinformation

Artikel Nr. 535
Hersteller IPRON
Zustand NEU
Produktparameter 120 Kapseln mit je 270mg

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.