DE: Kostenfreie Lieferung ab 50€ mit DPD und Hermes

149

Luisenhaller Salzmühlensalz 500g für Salzmühlen und z.B. “Fisch in Salzkruste”

Artikel Nr.: 149

Luisenhaller Salzmühlensalz 500g

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Luisenhaller Salzmühlensalz 500g
  • Luisenhaller Salzmühlensalz 500g
  • Luisenhaller Salzmühlensalz 500g Körnung

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

3,50 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 7,00 € / 1000 Gramm (Gr)

Verfügbarkeit: nicht lieferbar
Zustand: NEU

Kurzübersicht

Luisenhaller Salzmühlensalz 500g 

ist wie der Name schon sagt, in erster Linie für die Salzmühle gedacht. Aber es ist auch hervorragend für Rezepte wie zum Beispiel “Fisch in Salzkruste” geeignet.

Das Salzmühlensalz veredelt ihre Speisen und sie werden überrascht sein, wie gut Salz schmecken kann. Der Salz wird oft genutzt umm besonders erlesene Speisen zu zu veredeln. Unserer Luisenhaller Natursole ist es zu verdanken, dass dieses Produkt frei von umweltbedingten Schadstoffen und reich an Mineralien und Spurenelementen ist.

Die Basis des Luisenhaller Salzmühlensalzes ist das weiße Gold aus Göttingen, das seit 1850 aus ca. 460m Tiefe gefördert wird. Seit 1881 bis heute ist die Saline ein unabhängiger Familienbetrieb, dessen Leitung seit 1994 in den Händen von Jörg Bethmann liegt.

Das Salzmühlensalz, das auf Luisenhall produziert wird, stammen aus einem uralten Meer. Präziser gesagt aus einem Ozean, den es hier einmal gab und der vor 250 Millionen Jahren eingetrocknet ist. Da es damals den Menschen noch nicht gab, hatte er auch keine Gelegenheit, dieses Meer zu verunreinigen. Das macht die Luisenhaller sehr froh und das Salz so rein, ursprünglich und wertvoll. Und genauso belassen die Luisenhaller es auch: unverfälscht und frei von jeglichen chemischen Zusätzen.

Inhalt Tüte: 500g
Art: Salzmühlensalz
Artikelnummer:
 1-11245

 

Details

Luisenhaller Salzblüten

Der gleiche Ursprung wie das Luisenhaller Tiefensalz, lediglich die Kristalle sind größer und eignen sich damit noch besser zum Salzen von z. B. Grillfleisch oder Grillgemüse. Aufgrund der zarten Struktur sind die Salzblüten im Geschmack besonders mild, würzig und fein. Sie genießen es und merken es daran, dass die Salzblüten beim geringsten Kontakt mit Hautfeuchtigkeit wie Schneeflocken auf ihrer Haut zerschmilzen.

Die Saline Luisenhall ist heute Europas einzige verbliebene Pfannensiederei. In dem Familienbetrieb wird das Salz noch in reiner Handarbeit gewonnnen, genauso wie schon vor 1.000 Jahren.  Quelle: Kulinarische Botschafter Niedersachsen  -  Luisenhaller Salzblüten   mehr...

Quelle: Die Saline Luisenhall GmbH schreibt 2018
Wo unser Salz herkommt.

Das Salz, das wir auf Luisenhall produzieren, stammt aus dem Meer. Präziser gesagt aus einem Ozean, den es hier einmal gab und der vor 250 Millionen Jahren eingetrocknet ist. Da es damals den Menschen noch nicht gab, hatte er auch keine Gelegenheit, dieses Meer zu verunreinigen. Das macht uns sehr froh und unser Salz so rein, ursprünglich und wertvoll. Und genauso belassen wir es auch: unverfälscht und frei von jeglichen chemischen Zusätzen.

Ohne Salz geht gar nichts.
Ohne Salz könnten wir nicht leben. Unsere Zellen könnten keine Nährstoffe aufnehmen, und wir würden austrocknen. Im Gegensatz zum gebräuchlichen raffinierten Speisesalz, das fast nur aus Natriumchlorid besteht, bleiben beim naturbelassenen Luisenhaller Tiefensalz alle Mineralien und Spurenelementen erhalten. Damit unterstützt es lebenswichtige Funktionen des Körpers wie zum Beispiel den Aufbau des Elektrolythaushalts.

Salz kann eine Delikatesse sein.
Das lässt sich an dieser Stelle zwar leicht behaupten, aber nur schwer beweisen. Fragen Sie Menschen, deren Profession oder Passion gutem Essen gilt. Die werden Ihnen einiges erzählen. Vielleicht sogar über gewisse feine Unterschiede zwischen unserem Luisenhaller und anderen erlesenen Salzen. Das ist aber auch nur Erfahrung aus zweiter Hand. Wenn Sie es genau wissen wollen, machen Sie zu Hause einfach das, was wir manchmal für wissbegierige Besucher machen: Sie bilden auf Ihrem Küchentisch zwei kleine weiße Häufchen. Eines aus handelsüblichem Speisesalz aus dem Supermarkt um die Ecke. Und eines aus unserem Luisenhaller Tiefensalz. Sodann feuchten Sie Ihre Fingerspitze an und führen diese erst zum Salz und dann zum Mund. Zunächst mit dem einen und dann mit dem anderen Salz. Das war's. Das einzige Risiko, das sie dabei eingehen ist, dass Sie nie wieder ein anderes Salz als Luisenhaller möchten.

Zusatzinformation

Artikel Nr. 149
Verfügbarkeit nicht lieferbar
Hersteller Saline Luisenhall GmbH
Zustand NEU
Produktparameter 500g Salzmühlensalz
GTIN (EAN) / ISBN B003Y3RHQU

Artikelschlagworte

Andere Kunden haben diesen Artikel mit folgenden Schlagworten markiert:

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.