DE: Kostenfrei ab 50€ mit DPD

151 Saline Luisenhall

COLLI Luisenhaller Tiefensalz 10 Beutel mit je 1000g

EUR 29.99
Artikel Nr.: 151

Colli  Luisenhaller Tiefensalz Küchensalz

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Colli  Luisenhaller Tiefensalz Küchensalz
  • Küchensalz fein aus Natursole Körnung
  • Colli  Luisenhaller Tiefensalz Küchensalz
  • Luisenhaller Tiefensalz Küchensalz fein

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

29,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 3,00 € / 1 Kilogramm (kg)

Verfügbarkeit: lagernd 3-5 Tagen - Gratis Versand ab 50€
Zustand: NEU
MengePreisGrundpreisSparen Versand DE
1 29,99 € 3,00 € / 1 kg 0 %nach Zusteller
2 29,00 € 2,90 € / 1 kg 4 % Gratis
Sparen Sie 5% beim Einkauf über 100€
Sparen sie 2% bei Vorkasse / Lastschrift

ODER

Kurzübersicht

COLLI Luisenhaller Tiefensalz, Küchensalz Pfannensalz 10x 1.000g fein.

Ein einzigartiges Geschenk der Natur! Es hatte bei den Tests unserer Salze die besten Werte.

Luisenhaller Tiefensalz fein aus Natursole – das weiße Gold aus Göttingen, das seit 1850 aus ca. 400m Tiefe gefördert wird. Seit 1881 bis heute ist die Saline ein unabhängiger Familienbetrieb, dessen Leitung seit 1994 in den Händen von Jörg Bethmann liegt.

Das Salz, dass auf Luisenhall produziert wird, stammt aus dem Meer. Präziser gesagt aus einem Ozean, den es hier einmal gab und der vor 250 Millionen Jahren eingetrocknet ist. Da es damals den Menschen noch nicht gab, hatte er auch keine Gelegenheit, dieses Meer zu verunreinigen. Das macht die Luisenhaller sehr froh und das Salz so rein, ursprünglich und wertvoll. Und genauso belassen die Luisenhaller es auch: unverfälscht und frei von jeglichen chemischen Zusätzen.

1000g Luisenhaller Tiefensalz enthalten durchschnittlich: Eisen, ges. 7,50 mg Kobalt 0,37 mg Kupfer < 0,02 mg Mangan 2,40 mg Molybdän < 0,01 mg Zink 0,24 mg

Inhalt COLLI: 10x 1.000g
Art: Tiefensalz Küchensalz Pfannensalz fein
EAN
4000213111377

Details

Das Luisenhaller Tiefensalz fein gibt es in verschiedenen Körnungen (grob und fein) für unterschiedliche Verwendungszwecke. Der Grad der Körnung ist abhängig von der Siedetemperatur der Pfanne, der Außentemperatur, der Luftfeuchtigkeit und ein wenig auch von der Tagesform des Salzsieders. Wie das eben so ist bei einem klassischen Naturprodukt. Aber abgesehen von minimalen naturbedingten Abweichungen ist die angebotene Körnung eine feste Größen, mit denen Sie rechnen können.

Das Tiefensalz Küchensalz fein ist unser Universalsalz, das in der Küche üblicherweise zum Kochen verwendet wird. Da es frei von jeglichen chemischen Zusätzen (und somit auch solchen zur Verbesserung der Rieselfähigkeit) ist, wäre es im Salzstreuer fehl am Platze. Man bewahrt es am besten in einem Topf mit ausreichend großer Öffnung auf, aus dem man sich dann mit den Fingern bedient. Deshalb wird es auch gerne Fingersalz" genannt. Das Küchensalz gibt es für den normalen Haushalt in Packungen zu einem Pfund und einem Kilo.

Anwendungen in der Versorgung, Zubereitung und Fermentation:

  • Mineralienspender aus Urzeiten und ohne Zusatzstoffe. Sole geschützt vor der modernen Umwelt - ca. 460m tief
  • Gewürz in der guten Küche zur Speisenzubereitung nach belieben
  • Gewürz in der Gourmet Küche zum Veredeln erlesener Speisen
  • Gewürz für die Grillfreunde - Grillfleisch und Grillgemüse
  • Gewürz für Fischgerichte und dem “Fisch in Salzkruste” zubereiten
  • Gewürz für die Rohkost und Salatfreunde zum Verfeinern und Abrunden
  • Zugabe bei der eigenen Sauerkrautherstellung ca. 0,8-1,0%
  • Herstellung einer Salzsole und Nutzung der vielen Anwendungdmöglichkeiten
  • Ideal auch zur EM-Salzvermehrung (siehe Buch „EM-Salz“) mit Rotlichtlampe
  • Zugabe bei der EMa Fermentation mit Effektiven Mikroorganismen

Wo kommt das Salz her?
Das Salz wird in Göttingen - auf Luisenhall - als konzentrierte Salzsole gefördert und danach in großen flachen Pfannen erhitzt. Ist das Salz kristallisiert, wird es von Hand abgeschöft, Die Salzsole stammt aus dem eingetrockneten Ur-Meer, was es vor 250 Millionen Jahren in 460 m Tiefe gab. Da es damals den Menschen und die heutige Umweltverschmutzung noch nicht gab, hatte dieses Ur-Meer keine moderne Gelegenheit zu verunreinigen. Das ist ein großer Vorteil, da die Salzsole rein, ursprünglich und wertvoll geblieben ist und in 460 m Tiefe geschützt ist. Die Produktion verändert nichts, so dass das Salz unverfälscht und frei von jeglichen chemischen Zusätzen ist.

Salz, das weiße Gold fürs Leben.
Ohne Salz könnten wir nicht leben, da die natürlichen Ur-Mineralien und Ur-Spurenelemente sonst fehlen. So wie die Tiere einen Leckstein brauchen, um Mineralien zu tanken, um die Nahrung besser verdauen zu können, brauchen unsere Zellen quasi Salz (Enzymbildung), um die Nährstoffe besser aufnehmen zu können. Salze sind sehr wichtig für den Elektrolythaushalt, sonst besteht die Gefahr auszutrocknen. Die modernen gebräuchlichen raffinierten Speisesalze bestehen fast nur aus Natriumchlorid ohne die wichtigen ca. 72 Mineralien und Spurenelemente. Das naturbelassene Luisenhaller Tiefensalz enthält alle Mineralien und Spurenelementen in Urform. Damit unterstützt und erhält es lebenswichtige Funktionen des Körpers wie zum Beispiel den Aufbau und die Erhaltung des Elektrolythaushalts.

Salz kann eine Delikatesse sein.
Das lässt sich an dieser Stelle - Internet - zwar leicht behaupten, aber nur schwer online beweisen. Salz: Probieren geht über Studieren. Fragen Sie Menschen, deren Profession oder Passion gutem Essen gilt oder lesen sie Kundenmeinungen.

1. Die werden Ihnen einiges erzählen. Vielleicht sogar über gewisse feine Unterschiede zwischen unserem Luisenhaller und anderen erlesenen Salzen.
2. In Kundenmeinungen zuerst etwas Skepsis und überrascht sein, dass auch der einfache Genießer die Unterschiede erkennt und schätzen lernt.

Das sind aber auch nur Erfahrungen aus zweiter Hand. Salz: Probieren geht über Studieren.
Wenn Sie es genau wissen wollen, machen Sie zu Hause einfach das, was manchmal wissbegierige Praktiker machen: Sie bilden auf Ihrem Küchentisch zwei kleine weiße Häufchen. Eines aus handelsüblichem Speisesalz aus dem Supermarkt um die Ecke. Und eines aus unserem Luisenhaller Tiefensalz. Sodann feuchten Sie Ihre Fingerspitze an und führen diese erst zum Salz und dann zum Mund. Zunächst mit dem einen und dann mit dem anderen Salz. Das war's. Salz: Probieren geht über Studieren. Das einzige Risiko, das sie dabei eingehen ist, dass Sie auf den Geschmack kommen und nie wieder ein anderes Salz als das Luisenhaller möchten.

Zusatzinformation

Artikel Nr. 151
Hersteller Saline Luisenhall
Zustand NEU
Produktparameter Tüte 1.000g Tiefensalz Küchensalz Pfannensalz fein
GTIN (EAN) / ISBN 4000213111278

Artikelschlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.