DE: Kostenfrei ab 50€ mit DPD

178 Multikraft

MULTITOP Urlösung Fermentiertes Ergänzungsfuttermittel mit Kräutern 10,0 Liter Bag in Box

EUR 203.50
Artikel Nr.: 178

MULTITOP Urlösung Fermentiertes Ergänzungsfuttermittel mit Kräutern 10,0 Liter

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • MULTITOP Urlösung Fermentiertes Ergänzungsfuttermittel mit Kräutern 10,0 Liter
  • MULTITOP Urlösung inkl. Kräutern 10,0 Liter

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Regulärer Preis: 213,50 €

Aktionspreis 203,50 €

Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grundpreis: 20,35 € / 1 Liter (L)

Verfügbarkeit: lagernd 3-5 Tagen - Gratis Versand ab 50€
Zustand: NEU
MengePreisGrundpreisSparen Versand DE
1 203,50 € 20,35 € / 1 L 0 %Gratis
2 199,00 € 19,90 € / 1 L 3 % Gratis
Sparen Sie 5% beim Einkauf über 100€
Sparen sie 2% bei Vorkasse / Lastschrift

ODER

Kurzübersicht

MULTITOP 10,0 Liter Bag in Box

Im Fermentierten Ergänzungsfuttermittel werden nur Kräuter aus biologischem Anbau hinzugefügt, wie z.B. Kümmel, Schafgarbe, Anis, Fenchel, Birkenblätter, Goldrute, Rosmarin, Pfefferminze, Eibischwurzel und Himbeerblätter. Durch die Fermentation der in Multikraft Fermentierter Kräuterextrakt enthaltenen Kräuter entstehen viele Stoffe die den Appetit der Tiere anregen. Multitop Fermentiertes Ergänzungsfuttermittel wird dem Flüssig- bzw. Trockenfutter beigemischt und kann auch übers Trinkwasser dosiert werden.

Die MULTITOP Urlösung kann verwendet werden zur Fermentation mit Zuckerrohrmelasse oder Rübenmelasse. Hierfür übernimmt der Hersteller und Händler keine Haftung.

Bezeichnung: MULTITOP
Zusatz: Fermentiertes Zusatzfuttermittel für alle Tierarten zur Steigerung der Fresslust bzw. fördert die Futteraufnahme
Kräuter: Kümmel, Schafgarbe, Anis, Fenchel, Birkenblätter, Goldrute, Rosmarin, Pfefferminze, Eibischwurzel und Himbeerblätter
Listung: Betriebsmittelkatalog für die biologische Landwirtschaft
Gebinde / Menge: 10,0 Liter Bag in Box

Kann in der ökologischen / biologischen Produktion gemäß den Verordnungen (EG) Nr. 834/2007 und (EG) 889/2008 verwendet werden. Kontrollstelle AT-Bio-301

Schlüsselworte:

MULTITOP Urlösungen EM Urlösungen Auswahl Mikrobelebung NaturAktiv EMa Effektive Mikroorganismen Düngung Bokashi Zuckerrohrmelasse

Details

ANWENDUNG IN DER FÜTTERUNG

MULTITOP Urlösung Fermentiertes Ergänzungsfuttermittel mit Kräutern als flüssiger Futterzusatz dienen der Steigerung der Fresslust. MULTITOP ist im Katalog der Austria Bio Garantie gelistet. Fohlen Gleich nach der Geburt 2– 3 ml MULTITOP direkt ins Maul geben.

1. und 2. Woche 10 ml MULTITOP Ergänzungsfuttermittel pro Tag (auf 2 Gaben aufgeteilt) 2. bis 8. Woche 20 ml MULTITOP Ergänzungsfuttermittel pro Tag (auf 2 Gaben aufgeteilt) Pferde Einsatzmenge für alle Alterstufen ab dem 3. Monat: 50 ml MULTITOP Kräuterextrakt pro Tag (auf 2 Gaben aufgeteilt) In Stresssituationen (Transport, Geburt, etc.) 2 Wochen im Voraus die doppelte Tagesration MULTITOP Ergänzungsfuttermittel verabreichen.

Wirkungsbereiche, Vorteile
Tierhaltung: fördert Futteraufnahme bei Tieren

Haftung: Hersteller und Vertreiber haften nicht für die individuelle Verwendung von MULTITOP. z.B. Aktivierte Lösung nach Fermentation mit Zuckerrohrmelasse.

WICHTIGE HINWEISE:

  • MULTITOP kann sich im Behälter ausdehen.
  • MULTITOP ist eine Flüssigkeit von gelbbrauner Farbe und süßsaurem Geruch. Wenn sich Farbe und Geruch stark verändern, sollte MULTITOP nicht mehr verwendet werden.
  • Die Bildung von Hefeflocken in MULTITOP ist ein natürlicher Prozeß.
  • MULTITOP hat ein pH-Wert von 3,3 bis 3,6. Beträgt der pH-Wert mehr als 3,8 MULTITOP nicht mehr verwenden.

ANALYTISCHE BESTANDTEILE

  • Wasser 96,5 %
  • Rohprotein 0,3%
  • Rohöle und -fette 0,1%
  • Rohasche 1,3%
  • Rohfaser 0,6%
  • Natrium 0,0%
  • lysin 0,0%
  • Methionin 0,0%

ZUSAMMENSETZUNG

  • 95,9 % d. TS Gehalt an Futtermitteln landwirtschaftlichen Ursprungs
  • 61,7 % d. TS weitere Futtermittelausgangserzeugnisse
  • 34,2 % d. TS Zuckerrohrmelasse, Milchzuckerpulver aus biologischem Landwirtschaft, Glukosepulver aus biologischem Landwirtschaft Futtermittelausgangserzeugnisse aus biologischer Landwirtschaft
  • 0,0 % d. TS Futtermittelausgangserzeugnisse aus Umstellungserzeugnissen

ANWENDUNGSBEREICHE

  • Schweine und Geflügel 7-10 Liter MULTITOP pro Tonne ins Trockenfutter.
  • Rinder 0,4 bis 1,0% MULTITOP vor der Trockenmasseaufnahme (Kraftfutter, Heu, Silage etc.)
  • Schafe und Ziegen 0,4 bis 0,7 % MULTITOP vor der Trockenmasseaufnahme (Kraftfutter, Heu, Silage etc.)
  • Kleintiere und Haustiere mit 1/2 bis 1 Teelöffel als Zugabe

ins Futter.

  • Stallreinigung und Stallhygiene
  • Behandlung von Gülle, Jauche, Mist
  • Siliergutbehandlung für eine energiereiche und stabile Silage
  • Geruchsbeseitigung auf Schlafplätzen und Fellpflege bei allen Haustieren

LAGERUNG
an einem dunklen und kühlen Platz. +8 °C bis 18 °C, nicht im Kühlschrank.

HERSTELLERLAND Österreich

Zusatzinformation

Artikel Nr. 178
Hersteller Multikraft
Zustand NEU
Marke MULTITOP
Produktparameter 10,0 Liter Big Bag

Artikelschlagworte

Andere Kunden haben diesen Artikel mit folgenden Schlagworten markiert:

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.